Die verschiedenen Siegel

Nachhaltig genießen mit Bio-Produkten. Bei uns erhalten Sie Bio-Produkte von REWE sowie eine Auswahl an Bio-Produkten aus der Region bzw. speziell ausgewählte Bio-Weine. Zu erkennen sind die Bio-Produkte an den Siegeln. Aber, wer kennt sich bei so vielen Siegeln schon noch aus? Deshalb erklären wir Ihnen hier die wichtigsten Siegel kurz und übersichtlich.

Bio-Siegel Deutschland: Das staatliche Bio-Siegel kennzeichnet ausschließlich Produkte von Erzeugern und Herstellern, die der EU-Bio-Verordnung entsprechen und bezeugt damit die Einhaltung verschiedener Qualitätsanforderungen, die speziell an Bio-Artikel gestellt werden. Im Kern geht es dem Bio-Siegel darum, artgerechte Tierhaltung und die Verarbeitung von Rohstoffen im Einklang mit der Natur sicherzustellen – z. B. durch:

  • Verbot der Bestrahlung von Lebensmitteln
  • Verbot gentechnisch veränderter Organismen
  • Verzicht auf Pflanzenschutz mit chemisch-synthetischen Mitteln

EU Bio-Siegel: Seit dem 1. Juli 2010 gibt es zusätzlich das neue EU-Bio-Logo für verpackte Bio-Lebensmittel. Damit sind Produkte, die gemäß der EU-Bio-Verordnung für biologische Landwirtschaft produziert wurden, an einem europaweit identischen Zeichen zu erkennen. Die Kriterien entsprechen dabei denen des bisher eingesetzten amtlichen deutschen Bio-Siegels.

Naturland: Produkte mit dem Naturland-Siegel wurden nach strengen Richtlinien hergestellt, die weit über den gesetzlichen EU-Standard hinausgehen. Für den ökologischen Landbau hat der seit 1982 bestehende Naturland-Verband wichtige Grundsteine gelegt und zählt mit 53.000 Produktionsbetrieben weltweit zu den größten Öko-Verbänden. Zu Naturland

Fair-Trade: kennzeichnet Lebensmittel aus fairem Handel. Dazu gehören im REWE-Sortiment Kaffee, Tee, Schokolade, Orangensaft, Biowein und Rosen.

MSC: Das Siegel des unabhängigen und gemeinnützigen Marine Stewardship Council (MSC) ist das bekannteste Label für Fisch und Meeresfrüchte aus umweltbewusstem und nachhaltigem Wildfang.  Fischereien, die mit diesem Siegel ausgezeichnet sind, sorgen dafür, dass ausreichend Fisch für die Zukunft vorhanden ist, dass marine Lebensräume intakt bleiben und gefährdete Arten geschützt werden.

FSC: Das Siegel des Forest Stewardship Council® kennzeichnet Holz- und Papierprodukte, die nach weltweit unabhängig geprüften ökologischen und sozialen Standards produziert wurden. Das Ziel von FSC® ist Raubbau zu verhindern, seltene Arten zu schützen und Menschenrechtsverletzungen zu vermeiden.

PEFC: PEFC™ (Programme for the Endorsement of Forest Certification Schemes) ist die weltweit größte Institution zur Sicherstellung und Vermarktung nachhaltiger Waldbewirtschaftung durch ein unabhängiges Zertifizierungssystem. Holz und Papierprodukte mit dem PEFC-Siegel stammen nachweislich aus ökologisch, ökonomisch und sozial nachhaltiger Forstwirtschaft, die zur Erhaltung unserer Wälder beiträgt.

Pro Planet: Das Label der REWE Group kennzeichnet Produkte, die Umwelt und Gesellschaft während ihrer Herstellung, Verarbeitung oder Verwendung deutlich weniger belasten. Dazu gehören nachhaltiger Fischfang und nachhaltige Papierproduktion. Über die Eingabe der Kennziffer können Sie auf der Webseite von Pro Planet alle relevanten Informationen zum Produkt abrufen: PRO PLANET